Italienisch lernen und Sizilien entdecken

04. 03. 2016bis15. 03. 2016
13. 05. 2016bis24. 05. 2016
31. 05. 2016bis11. 06. 2016
23. 09. 2016bis04. 10. 2016
30. 09. 2016bis11. 10. 2016

Italienisch lernen und Sizilien entdecken
Naturreise durch West-Sizilien mit integriertem Italienischkurs

 

(Reisecode 14T)
Die Reise nach West-Sizilien verbindet den täglichen Italienischunterricht mit Ausflügen in die Umgebung sowie Spaziergängen und Wanderungen.
Sprachunterricht und Ausflüge wurden so kombiniert, dass ein Sprachkurs mit 40 Unterrichtstunden in die 12tägige Reise hineinpasst und dennoch Ausflüge, Wandern und Naturerlebnis nicht zu kurz kommen.

Die Verbindung von Lernen und Bewegung wird übrigens von Hirnforschern wärmstens empfohlen, denn sie unterstützt den Lernerfolg.

Mit Ihrem aus Sizilien stammenden Naturführer entdecken Sie unter Naturschutz stehende Strände, Salinen, Steilküsten und schroffe Bergwelt. Sie lernen Palermo, Trapani und die Insel Favignana sowie einige der kulturellen Highlights von Sizilien kennen und auch ein Antimafia-Projekt.

Die Gruppe bewegt sich meist nur wenige Kilometer mit dem Bus, es bleibt viel Zeit in der Natur oder an historischen Stätten, für Spaziergänge, Wanderungen und Picknicks im Grünen.

Auf den Tisch kommen viele Spezialitäten der regionalen Küche – natürlich auch die berühmten sizilianischen Süßspeisen und Gebäcke.

Kinderbetreuung kann auf Wunsch organisiert werden. Mitreisende Partner können die Reise auch ohne Sprachkurs buchen.

Änderungen vorbehalten